Anmelden

Bis zu 200 € Prämie*

Sparen ist einfach.

Überblick

Sparen ist einfach.

Wenn Sie jetzt einen Deka-Fondssparplan abschließen und sich bis zu 200 Euro Prämie* sichern!

Reagieren Sie jetzt auf die anhaltend niedrigen Zinsen und nutzen Sie attraktive Renditechancen - zum Beispiel mit einem Deka-Fondssparplan. Mit regelmäßigen Sparbeträgen kommen Sie dabei ganz flexibel an Ihr Ziel. Und das bereits ab 25 Euro pro Monat.

Gerne unterstützen wir Sie, wenn Sie erfolgreich ein Vermögen aufbauen oder Ihre Vermögensstruktur optimieren wollen. Im Zeitraum vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2017 erhalten Sie daher beim Neuabschluss eines Fondssparplans bis zu 200 Euro von uns geschenkt*.

 

* Voraussetzungen

  • Gültig nur bei Neuabschluss eines monatlichen Deka-Fondssparplans. Ausgenommen von der Prämierung sind Tradingfonds, Geldmarktfonds und geldmarktnahe Fonds, vermögenswirksame Leistungen, Altersvorsorgeverträge und Vermögensverwaltungen. Neuabschlüsse, denen eine Auflösung eines Fondssparplans vorausgegangen ist oder deren Auflösung im Aktionszeitraum erfolgt, werden nicht prämiert. Anlagen in Investmentfonds unterliegen Wertschwankungen. Die Wertschwankungen können sich auch negativ auf die Anlage auswirken.
  • Die Zahlung der Prämie erfolgt unter der Voraussetzung, dass der Vertrag 24 Monate lang durchgängig mit der bei Vertragsabschluss vereinbarten monatlichen Rate bespart wird, in dieser Zeit keine Fondsanteile aus dem Sparplan verkauft werden und der Sparplan nicht ausgesetzt oder gelöscht wurde.
  • Pro Person können im Aktionszeitraum mehrere neu angelegte Fondssparpläne mit Prämienzahlung abgeschlossen werden.
  • Mit der Sparkassenprämie erwerben Sie einmalig Fondsanteile in Höhe der monatlichen Sparrate, insgesamt maximal in Höhe von 200 Euro pro DekaBank Depot. Die Zahlung der Prämie erfolgt im Januar 2020 in Fondsanteilen.
  • Die erste Sparrate muss bis zum 31. Januar 2018 eingehen.
  • Die DekaBank führt für die Prämie Kapitalertragsteuer inkl. SolZ und ggf. Kirchensteuer zu Lasten des Depots ab, soweit kein ausreichender Freistellungsauftrag oder eine Nichtveranlagungsbescheinigung vorliegt.
  • Die mit der zusätzlichen Rate erworbenen Anteile unterliegen grundsätzlich keinen weiteren steuerlichen Besonderheiten. Bei Ertragsgutschriften und Verfügungen kommen die üblichen steuerlichen Regelungen zur Anwendung, wie sie auch für die Anteile aus den regelmäßigen Einzahlungen gelten.
  • Rechtslage: Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand September 2017. Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z. B. durch Gesetzesänderungen oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.
  • Das Angebot erhalten Sie nur in den Filialen der Kreissparkasse Reutlingen. Online-Abschlüsse werden nicht prämiert.
  • Das Angebot ist gültig vom 1. Oktober 2017 bis 31. Dezember 2017.
  • Diese Informationen können ein Beratungsgespräch nicht ersetzen.
  • Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen, Verkaufsprospekte und Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei der Kreissparkasse Reutlingen oder von der DekaBank Deutsche Girozentralstelle, 60625 Frankfurt oder unter www.deka.de erhalten.
Ihr nächster Schritt

Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrem Berater in Ihrer Spar­kasse vor Ort.

Cookie Branding
i